Willkommen

Haben Sie eine Projektidee, doch keine Zeit sich um die Teamkoordination und Projektentwicklung zu kümmern?

Möchten Sie, dass sich alle Beteiligten einbringen und gleichzeitig konkrete Resultate entstehen?

Oder sind Sie in der Weiterbildung tätig und möchten, dass die Lernenden eigenständig Projekte umsetzen?

Angebot

Als „Project and Learning Accompanist“ unterstütze ich Einzelpersonen, Gruppen und Organisationen dabei, ihre Projektziele im sich ständig verändernden Umfeld zu definieren und zu erreichen.

Ich begleite Innovations- und Veränderungsprozesse. Einen besonderen Fokus lege ich auf Bildungsprojekte.

Meine Beiträge:

Unterstützung in der Arbeitsorganisation von neu zusammengesetzten Teams

Kreative und agile
Sitzungsleitung

 

Konzipierung und Durchführung von Ideen-Workshops für kleine und grosse Gruppen

Trainings zu Führung
und Projektmanagement
 
Einführung und Unterstützung von selbstorganisiertem Lernen innerhalb von Organisationen

Leitung von
Reflexionsrunden
 

Haben Sie ein innovatives Projekt auf Ihrem Schreibtisch, das Sie endlich anpacken möchten?

Kontaktieren sie mich
Projekte

Eine Auswahl von Projekten, bei denen ich mitgewirkt habe und mitwirke:

Mit diesen Organisationen arbeite ich regelmässig zusammen:

ABOUT

Als Kind wollte ich Forscherin im Regenwald werden, dann als Juristin die Welt verändern, um schliesslich zu entdecken, dass ich am liebsten neue Projekte auf die Beine stelle und Gruppen in ihrer Arbeitsorganisation begleite.

Seit 2017 bin ich selbstständig als „Project and Learning Accompanist“ in unterschiedlichen Projekten in Zürich und der ganzen Schweiz unterwegs.
EINIGE FRÜHERE STATIONEN AUS MEINEM LEBEN.
Projekt- und Teamkoordinatorin bei der offenen Bildungsplattform Openki. Planung und Durchführung eines mehrtägigen Lernfestivals in Zürich.
Projektmanagerin für bessere Arbeitsbedingungen in der internationalen Produktion beim Sozialunternehmen Fairphone in Amsterdam und dem Elektronikproduzent Flex in Guadalajara (Mexiko). Arbeitsaufenthalte in China und Guadalajara, um Programme für bessere Arbeitsbedingungen zu entwickeln. Leadership-Trainings im Rahmen des Mercator Kollegs für Internationale Aufgaben.
Beraterin in der Nachhaltigkeitsberatungsfirma BSD Consulting in Zürich.
MLAW, LL.M. (Double Degree), Universitäten Zürich und Maastricht. Schwerpunkt öffentliches und internationales Recht mit einer Spezialisierung auf Menschenrechte.
Lehrerin in einem Bildungsprojekt im ecuadorianischen Urwald.
Juristische Mitarbeiterin in der Anwaltskanzlei advokator kanonengasse Zürich. Freiwilliges Engagement für Migrant:innen in der Schweiz, das bis heute anhält.
BLAW,  Universität Luzern. Gleichzeitig Leiterin in Jugend und Sport Ausbildungskursen.
Flavia Fries | Guggachstrasse 40 | CH – 8057 Zürich | +41 76 330 57 84
Kontaktieren sie mich
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google